Deutsches Museum

E-200 als Doppelrollos in Sonderkassetten mit integrierten Lichtschranken in der Seitenführung

Standort

Nürnberg

Architekturbüro

Staab Architekten, Berlin

Nutzung

Museum, Hotel und Gewerbe